Vieles hat sich seit Gründung im Jahr 1980 beim Tennisclub Thiersee getan.
Spielte man anfangs noch auf den beiden Plätzen am Bäckenbichl, kann man seit 1994 auf eine wunderschöne Tennisanlage mit drei Sandplätzen nahe am Thiersee zurückgreifen! Immer hat man beim Tennisclub Thiersee selbst Hand angelegt - den gesamten Vorständen samt den vielen fleißigen Helfern ist es zu verdanken, dass man heute auf einer modernen und finanziell abgesicherten Sportanlage zu Hause ist.
Im Jahre 2010 konnte man ein neues und zeitgemäßes Vereinsheim fertig stellen! Somit blickt der TCT in eine rosige Zukunft und hat die besten Voraussetzungen für einen weiterhin regen Spielbetrieb sowie geselliges Vereinsleben.

 

Stets ist der TCT um die aktive Mitgestaltung des Thierseers Vereinsleben bemüht und lädt immer wieder zu den unterschiedlichsten Aktionen. So veranstaltet man bereits seit 2000 ein eigenes Tennisfest. Die sogenannte "Thierseer Tennis Trophy" hat sich mittlerweile zu einem Fixtermin und einem beliebten Zusammenkommen bei den Thierseer Vereinen entwickelt. Aber auch im Jugendbereich ist der Thierseer Tennisclub sehr bemüht. Alljährlich werden alle Thierseer Volksschulen im Rahmen der Aktionstage zu den Tennisplätzen eingeladen. Besonders im Mittelpunkt des Trainings steht der Spaß am Sport. Und wir beweisen, dass Tennis in der Gruppe nicht als Einzelsport verstanden werden muss!